Teichlebermoos - Riccia fluitans

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
5,49 € *

*Kein Steuerausweis gem. §19 UStG zzgl. Versandkosten

Aktuell nicht lieferbar

  • 11005
  • ab 1,95 €
Temperatur: 4° - 30° Celsius Lichtbedarf: mittel - hoch Wasserhärte: 0 - 21° dKH... mehr
Produktinformationen "Teichlebermoos - Riccia fluitans"
  • Temperatur: 4° - 30° Celsius
  • Lichtbedarf: mittel - hoch
  • Wasserhärte: 0 - 21° dKH
  • Kann schwimmend und submers kultiviert werden
  • Versteckmöglichkeiten für Jungtiere

Das Teichlebermoss Riccia fluitans ist, wie viele andere Moose, eine sehr genügsame Wasserpflanze. Ihre weite Verbreitung in Gewässern weltweit lässt sich auf die Tatsache zurückführen, dass sie mit einer Vielzahl von Wasserwerten und Lichtverhältnisses zurechtkommt. Kultiviert man sie im Aquarium als Schwimmpflanze, kommt sie mit einer geringen Beleuchtung und ohne CO2-Düngung aus. Wenn sie allerdings auf Steine oder Wurzeln gepflanzt wird, erhöhen sich der Lichtbedarf des Teichlebermooses und es sollte mit CO2 oder Kohlenstoffdünger gedüngt werden. Die Pflanze begrüßt dann eine intensive Düngung, die Nitrat, Phosphat, Eisen und Kalium umfassen sollte. Wenn man das Teichlebermoos als Schwimmpflanze hält, kann es schnell passieren, dass es zu einem unförmigen Ball heranwächst. In diesem Fall kann man Riccia fluitans einfach zurückschneiden und so wieder in Form bringen. Überschüssige Teile können mit einer Schere entfernt werden. Damit verhindert man gleichzeitig, dass untere Teile der Pflanze im Schatten liegen und absterben.

Weiterführende Links zu "Teichlebermoos - Riccia fluitans"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Teichlebermoos - Riccia fluitans"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen